Während der Dreharbeiten für „Tirol heute“ am Samstagnachmittag ging es dann plötzlich Schlag auf Schlag. Der Mann, der Gruber einen Tag vorher bedroht haben soll, geht mit seinem Hund und seinem Rad vorbei.

Gruber ruft die Polizei, die innerhalb kurzer Zeit eintrifft. Der Verdächtige wird gestoppt und durchsucht. In einer Tasche am Rad finden die beiden Beamten die Pistole.

(c) ORF Tirol

Secured By miniOrange