ORF Unterwegs in Österreich

ORF Unterwegs in Österreich tourt diesmal wieder durch Tirol und Vorarlberg.
Mo – Fr Live aus dem mobilen Studio.

06.30 – 09.30 Guten Morgen Österreich
17.30 – 18.30 Daheim in Österreich

Diesmal zu Gast in:
Prutz (T), Ried im Oberinntal (T), Ladis (T), Fiss (T), Serfaus (T)
Hirschegg (V), Mittelberg (V), Riezlern (V), Riefensberg (V), Hittisau (V)

Das gesamte Jahr über ist das mobile Studio von „Unterwegs in Österreich“ im ganzen Land unterwegs.

Jede Woche aus einem anderen Bundesland, jeden Tag aus einem anderen Ort. Das voll funktionale Studio besteht aus zwei Trailern, die vom derzeit umweltschonendsten Sattelschlepper aus Österreich gezogen werden. Für die wärmeren Jahreszeiten haben wir dazu noch einen ausklappbaren Balkon.

Zehn Meter lang, fünf Meter breit, vier Meter hoch und 18 Tonnen schwer ist das mobile Fernsehstudio. Jede Woche sendet es aus einem anderen Bundesland, von Montag bis Freitag meldet sich „Guten Morgen Österreich“ aus einer anderen Gemeinde – von 6.30 bis 9.30 Uhr in ORF 2.

In Österreich gibt es 2.100 Gemeinden, einige von ihnen sind schon im ersten Jahr Schauplatz der Sendung. „Sie freuen sich, dass sie vor den Vorhang geholt werden“, so Helmut Mödlhammer, Präsident des Österreichischen Gemeindebundes. „Es ist Fernsehen nicht nur für die Bürger, sondern mit ihnen, das ist ein entscheidender Punkt. Das Interesse ist unwahrscheinlich groß, von der kleinsten Gemeinde in Tirol mit 48 Einwohnern bis hin zu großen Städten: Alle freuen sich, dass der ORF dorthin kommt, wo ich zuhause bin. Diese Gemeinden sind ein buntes Mosaik.“

Die sendungsbegleitende Website gutenmorgen.ORF.at ist online. Vom aktuellen Topthema bis zum Kochrezept des Tages werden die Highlights der Sendung zum Nachlesen angeboten. Interessierte finden hier auch alles Wissenswerte über die Moderatorinnen und Moderatoren, relevante Servicenummern sowie Foto- und Videomaterial. Eine interaktive Österreichkarte dient zur Orientierung, wo sich das mobile Sendestudio auf seinem Weg durch die Bundesländer gerade befindet.

(c) ORF

Die Wochenhighlights